Akupunktur

Die ganzheitliche, chinesische Heilmethode ist ein wichtiger Bestandteil der Hebammenarbeit und unterstützt sanft und effizient die westliche Schulmedizin. 
Akupunktur kann angewendet werden bei Schwangerschaftsbeschwerden wie Übelkeit und Erbrechen, Sodbrennen, Kopfschmerzen oder Rückenbeschwerden. 
Geburtsvorbereitend kann sie, durch Vorbereitung des Gewebes, den Geburtsverlauf beschleunigen. Ebenso hilft Akupunktur unter anderem nach der Geburt bei Milchstau oder verzögerter Rückbildung der Gebärmutter. Außerdem stärkt die Akupunktur das Allgemeinbefinden der Mutter. 

Hebamme Kathrin Strehler
Hirnstetter Weg 28
85131 Pollenfeld

info@hebamme-kathrin-strehler.de
Mobil: 0174-9224381

Tel.: 08421-9376220